Internationale holzschnitzer-Pleinairs in Rokiškis

     Rokiškis    

Vom 13. bis zum 19. September 2009 hat das Pleinair der Schnitzer und der Handwerker stattgefunden, an dem drei Handwerker und drei Schüler aus Lettland sowie auch vier Schnitzer und ein Expert aus Litauen teilgenommen haben. Das Ziel des Pleinairs: die alten Holztraditionen des Handwerkes sorgsam zu pflegen und sie den gegenwärtigen Bedingungen anzupassen. Es wurde beschlossen, die Familie von Janis und Marytė mit den Kindern, Tierchen, Vögeln, Zäunen auszuschnitzen und sie im Landesmuseumspark in Rokiškis neben den Gebäuden des Bauernhofes vom XIX. Jahrhundert anzusiedeln. Es wurde auch das internationale Fest der Handwerke organisiert.



© Rokiškio krašto muziejus